Siebenschöns Träume in der Presse

 

 

Neue Westfälische vom 13.2.2014 geschrieben von Carolin Nieder-Entgelmeier

 

 

 

 

--------------------------------------------------------------------------

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

WIR SIND SEHR STOLZ:
Katzenkissen Max Miau und Miaus persönliche Kuscheldecke mit unserer Romy in der Zeitschrift "Geliebte Katze" und der Sonderausgabe zum Mehrkatzen-Haushalt! Nach Anfragen der Zeitschrift "Geliebte Katze" finden Sie in der Juni-Ausgabe 2013 und im Sonderheft "Mehrkatzen-Haushalt" eine von mir erstellte DIY-Anleitung für das schicke Katzenkissen sowie für die Decke!

 

  

--------------------------------------------------------------------------

 

Ab dem 24. November 2012 ist Bünde um ein Ladengeschäft reicher.

Unter dem Namen „Siebenschöns Träume“ bietet Sylvia Isabella Rattai individuelle Lieblingsstücke für Mensch und Tier an. Entstanden ist die Geschäftsidee vor drei Jahren, als die Dackeldame Lucy in das Leben der heute 23-jährigen trat. Schon bald begann Frauchen eigene Bettchen und Decken für sie anzufertigen, stets mit individueller Note.

Im Laufe der Zeit wurde Sylvia Isabella Rattai wiederholt angesprochen, ob sie ihre Lieblingsstücke auch verkaufen würde. Mit der Gewerbeanmeldung entstanden neue liebevolle Accessoires, die den menschlichen Alltag versüßen. Ob niedliche Babydecken, wärmende Loop-Schals, wohlige Wärmflaschen oder kuschelige Kissen – diese und viele weitere Artikel sind bei „Siebenschöns Träume“ mit persönlicher Stickerei zu bekommen! Holen Sie sich eine Träumerei nach Hause. Oder möchten Sie vielleicht einen lieben Menschen oder Vierbeiner damit beschenken?

 

(Erschienen in der Dezember-Ausgabe 2012 "Life-das Stadtmagazin" (Bünde) verfasst von Sylvia I. Rattai)